Corona

Unsere Hygiene- und Schutzmaßnahmen

Die Gesundheit unserer Besucherinnen und Besucher, aber auch die des Museumsteams, ist uns sehr wichtig. Wir wollen alles Nötige tun, um das Ansteckungsrisiko in unseren Ausstellungen so gering wie möglich zu halten. Deshalb bitten wir Sie, folgende Regeln zu beachten:

Die maximale Anzahl an Besucherinnen und Besucher ist auf 12 Personen und die Größe von Gruppen auf maximal fünf Personen beschränkt. Dies gilt jeweils für unsere Ausstellungen im Lodronhaus ( Tuchmacherstr. 7 ) und im 2. OG des Haberkastens ( Fragnergasse 3 ).

Wir bitten Sie, um Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln. Unsere Räume und besonders betroffene Bereiche werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert.

Darüber hinaus stehen für die Desinfektion von Händen und Mediengeräten geeignete Desinfektionsmittel zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich bei Bedarf an unser Kassenpersonal.

  • Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz
  • 1,5 m Abstand halten
  • Hände waschen und desinfizieren
  • 1 Person pro Ausstellungsraum (gültig im Lodronhaus/Begleitpersonen ausgenommen)

Wenn Sie sich krank fühlen, bleiben Sie bitte zu Hause. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Eindämmung von Covid-19.

Bleiben Sie gesund!

Follow by Email
Facebook
Instagram
YouTube

© Landkreis Mühldorf a. Inn