Hinweise

ZUGANG

Barrierefreiheit

Das Geschichtszentrum und Museum Mühldorf a. Inn in der Tuchmacherstraße 7 ist leider nicht barrierefrei! Der Eingang ist nur über eine mehrstufige Treppe möglich.

Die Dauerausstellung „Rüstung, Alltag, Vernichtung – Der Landkreis Mühldorf im Nationalsozialismus“ befindet sich im 2. Obergeschoss des Haberkastens. Die Ausstellung ist barrierefrei erreichbar. Es ist ein Aufzug vorhanden, der direkt in den Ausstellungsraum führt.

Tiere

Bitte beachten Sie, dass in unseren Ausstellungen das Mitführen von Tieren untersagt ist. Blindenhunde sind zugelassen.

Speisen und Getränke

Bitte nehmen Sie keine Speisen und Getränke mit in die Ausstellungsräume.

Fotografieren und Filmen

Das Fotografieren ist ausschließlich ohne Blitz und Stativ gestattet! Bitte Achten Sie beim Fotografieren auf die Persönlichkeitsrechte anderer Besucherinnen und Besucher. Foto- und Filmaufnahmen für kommerzielle Zwecke sind nur mit Genehmigung gestattet.
Anfragen für Foto- und Filmaufnahmen zu kommerziellen Zweck richten Sie bitte an info@museum-muehldorf.de

Objekte

Bitte berühren Sie keine historischen Objekte in der Ausstellung!

Follow by Email
Facebook
Instagram
YouTube

© Landkreis Mühldorf a. Inn