Lesung – Erinnerungen an Krieg und Nachkriegszeit im Landkreis Mühldorf a. Inn

Inge Finauer liest gemeinsam mit Zeitzeugen aus den Lebenserinnerungen, die mit ihrer biografischen Schreibgruppe entstanden sind. In zahlreichen Kursen und Treffen wurden die Erlebnisse der Kriegszeit aufgearbeitet und für die Nachwelt festgehalten. Thematisch teilen sich die Lesungen auf in die zwei Abschnitte „Es ist Krieg“ und „Der Krieg geht zu Ende“.

Die Lesung ist kostenlos. Es fällt lediglich der reguläre Eintrittspreis von € 3,- bzw. der ermäßigte von € 1,50 an.
In Kooperation mit dem Katholischen Kreisbildungswerk Mühldorf

Eine Anmeldung unter www.kreisbildungswerk-mdf.de oder unter info@museum-muehldorf.de oder 08631-699 980 ist erforderlich.

 

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

10 Jul 2022

Uhrzeit

15:00

Kosten

Die Lesung ist kostenlos. Es fällt lediglich der reguläre Eintrittspreis von € 3,- bzw. der ermäßigte von € 1,50 an.

Veranstaltungsort

NS-Ausstellung im Haberkasten, II. Stock
Kategorie
Geschichtszentrum und Museum Mühldorf a. Inn

Veranstalter

Geschichtszentrum und Museum Mühldorf a. Inn
Telefon
08631 699-980
E-Mail
info@museum.muehldorf.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow by Email
Facebook
Instagram
YouTube

© Landkreis Mühldorf a. Inn